MC Press Lounge @ EKF2020 • MC Services corporate website
6559
post-template-default,single,single-post,postid-6559,single-format-standard,bridge-core-2.1.4,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-quick-links-1.0,mc-services,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,qode_grid_1400,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-20.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,bridge-child,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

MC Press Lounge @ EKF2020

MC Services AG is media partner of the 22nd German Equity Forum 2020

Munich and Düsseldorf, November 12, 2020: MC Services AG, an international agency for investor relations and public relations, supports the German Equity Forum 2020 as central press and media coordinator.

The conference organized by the German Stock Exchange will take place from November 16-18, 2020 in a virtual setting. It is Europe’s largest independent capital market event and is expected to achieve the excellent number of participants of the previous year with about 250 registered companies and approx. 4,500 1on1 meetings in its first virtual edition. Additionally, this year over 1,000 investors will participate.

As the central matching platform in the financial community, the German Equity Forum connects German and international companies of all sectors, as well as institutional investors, analysts and investors from the private equity and venture capital industry sector. MC Services invites selected journalists to attend the corporate presentations as well as the Forum program and arranges interviews with participating senior management members.

„We are excited to accompany the organizers and all participants of the conference in this first virtual edition of German Equity Forum“, said Anne Hennecke, Managing Partner of MC Services AG. „In light of the continuing pandemic, the maintenance of strong relationships between companies, financial players and media are of enormous importance. Therefore, we are highly committed to arrange stimulating conversations as in the previous years. We are convinced that all participants continue to benefit from the event without having to leave the safety of their familiar working environment.”

The German Equity Forum provides a networking-platform for representatives from companies of different sectors and the financial community for more than 20 years. The three-day-program, next to the virtual press lounge, offers the opportunity to arrange interviews, a conference program build of current topics relevant to the capital market, 1on1s and company presentations. On Tuesday and Wednesday, as part of the „Venture Track“, interesting young and private companies from various industries and, for the first time, also VC funds will take the center stage by presenting their business models.

For more information on the event program, please visit the event website. https://www.mc-services.eu/ekf-2018/

Contact
Anne Hennecke
MC Services AG
T: +49 89 210 228 0
E-Mail: ekf@mc-services.eu
www.mc-services.eu

MC Services AG ist Medienpartner des 22. Deutschen Eigenkapitalforums 2020

 München und Düsseldorf, 12. November 2020: MC Services AG, die international tätige Investor Relations und Public Relations Agentur, unterstützt als zentraler Presse- und Medienkoordinator das Deutsche Eigenkapitalforum 2020.

Die von der Deutschen Börse veranstaltete Konferenz findet vom 16. bis 18. November 2020 im virtuellen Format statt. Das Deutsche Eigenkapitalforum (EKF) ist Europas größte unabhängige Kapitalmarktveranstaltung und wird bei seiner ersten virtuellen Ausgabe voraussichtlich die hervorragende Beteiligung des Vorjahres mit rund 250 angemeldeten Unternehmen und ca. 4.500 1on1 Meetings wieder erreichen. Darüber hinaus werden in diesem Jahr über 1.000 Investoren teilnehmen.

Als zentrale Matching-Plattform der Financial Community vernetzt das EKF deutsche und internationale Unternehmen aller Branchen sowie institutionelle Investoren, Analysten und Kapitalgeber der Private Equity- und Venture Capital-Industrie. MC Services lädt ausgewählte Journalisten dazu ein, an den Präsentationen und dem Forenprogramm teilzunehmen und unterstützt bei der Vermittlung von Interviewterminen mit Unternehmensvertretern.

„Wir freuen uns, die Organisatoren und alle Teilnehmer der Konferenz bei dieser ersten virtuellen Ausgabe des Eigenkapitalforums zu begleiten“, sagt Anne Hennecke, Managing Partner der MC Services AG. „Die Pflege enger Verbindungen zwischen Unternehmen, Finanzakteuren und Medien ist gerade angesichts der andauernden Pandemie enorm wichtig. Daher liegt es uns am Herzen, wie in den Vorjahren das Zustandekommen anregender Gespräche zu unterstützen. Wir sind überzeugt, dass alle Teilnehmer einen unverändert großen Nutzen aus der Veranstaltung ziehen können, ohne die Sicherheit ihrer gewohnten Arbeitsumgebung verlassen zu müssen.“

Auf dem Deutschen Eigenkapitalforum kommen seit über 20 Jahren Unternehmensvertreter unterschiedlichster Branchen und des Finanzwesens zusammen. Das dreitägige Programm bietet neben der virtuellen Presslounge und der Möglichkeit, Termine für Interviews zu vereinbaren, ein Forenprogramm zu aktuellen Kapitalmarktthemen, 1on1s sowie Unternehmenspräsentationen. Im Rahmen des „Venture Tracks“ stehen am Dienstag und Mittwoch die Präsentationen interessanter junger, nicht börsennotierter Unternehmen verschiedener Branchen sowie zum ersten Mal auch VC Fonds und deren Geschäftskonzepte im Mittelpunkt.

Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm und -ort entnehmen Sie bitte der Event-Webseite. https://www.mc-services.eu/ekf-2018/

Kontakt
Anne Hennecke
MC Services AG
T: +49 89 210 228 0
E-Mail: ekf@mc-services.eu
www.mc-services.eu

Tags:
,